DEUTSCH | ENGLISH
15.02.2017 | FIAF3 |

FIA Formel-3-Europameisterschaft vergrößert den Preisgeldtopf auf insgesamt 500.000 Euro

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft hat eine Erweiterung des bisher nur für Rookies ausgeschriebenen Preisgelds angekündigt. Das heißt, dass in 2017 Preisgelder auch für die Teams und andere in der FIA Formel-3-EM aktiven Fahrer zur Verfügung stehen. Lesen...


10.02.2017 | FIAF3 |

Das Auto der FIA Formel-3-Europameisterschaft 2017 – ein weiterer Schritt vorwärts

Stefano Domenicali, Präsident der FIA Single-Seater Commission, wirft einen Blick auf die aktuellsten Änderungen des technischen Reglements der FIA Formel-3-Europameisterschaft und auf die Entwicklung der Serie in den vergangenen Jahren. Lesen...




25.01.2017 | FIAF3 |

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft bietet verbessertes Paket für 2017

Die FIA und der Promoter der Serie, die Formel 3 Vermarktungs GmbH, arbeiten gemeinsam kontinuierlich daran, die Attraktivität der Meisterschaft für Fahrer und Teams zu erhöhen. Die Änderungen am technischen Reglement für 2017 stellten bereits einen wichtigen Schritt dar, die Wettbewerbskosten zu senken und gleichzeitig für Chancengleichheit zu sorgen. Nun wurde auch das sportliche Reglement sorgfältig geprüft und folgende Änderungen wurden für diese Saison vom World Motor Sport Council verabschiedet. Lesen...